• Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!
    Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!

    Ich freue mich, daß Sie meinen BLOG besuchen, mit dem ich rund um´s Thema Älterwerden sowie zur Biografiearbeit unterschiedliche spannende Aspekte aufgreifen möchte. Mit lebendigen Texten hoffe ich, Ihnen auch neue Sichtweisen erschließen zu können. Außerdem empfehle ich Ihnen Bücher, Filme, Projekte und Links, die ich interessant und diskussionswürdig finde. Über den ein oder anderen Tipp von Ihnen würde ich mich natürlich ganz besonders freuen genauso wie über einen regen und kontroversen Austausch mit Ihnen! Schreiben Sie mir doch einfach, und wenn Sie möchten, veröffentliche ich gerne Ihren Beitrag auf meinem BLOG.

    Machen Sie mit!

    Herzlichst Ihre Dagmar Wagner

2 minutes reading time (344 words)

21. Mai 2024 um 19 Uhr in Amberg, Gemeindehaus Auferstehungskirche: Vortrag Dagmar Wagner zum Thema Lieblingssendungen im Fernsehen ab 58 Jahren - WIR SEHEN, WAS WIR LIEBEN !

Bildschirmfoto-2024-05-03-um-18.45.31

Ich freue mich riesig auf meine erste Veranstaltung zu meiner Masterstudie "DIE BEDEUTUNG DER LIEBLINGSSENDUNGEN IM FERNSEHEN FÜR PERSONEN AB 58 JAHREN!

Ich komme immer wieder so gerne in die Oberpfalz! Zum dritten Mal hat mich die sehr engagierte Bettina Hahn, die Geschäftsführerin vom Evangelischen Bildungswerk Oberpfalz e.V.in den Dekanaten Sulzbach-Rosenberg und Weiden eingeladen. Sie möchte das Thema "unter die Leut´ bringen".

Hier werde ich natürlich auch die Ergebnisse meiner Masterarbeit "Die Bedeutung der Lieblingssendung im Fernsehen für Personen ab 58 Jahren" vorstellen, aber in erster Linie interaktiv gemeinsam mit den Besucher:innen Erfahrungen, Meinungen und Anregungen zum  Fernsehen als Freizeitbeschäftigung beim Älterwerden sammeln. Es wird also nicht nur ein reiner Vortrag sein, sondern ein spannendes Miteinander, ein Austausch zu einem Thema, wozu es sonst keine Möglichkeit gibt.

"Die Vielfalt des Alters und damit die von älteren Menschen spiegelt sich auch in den Themen ihrer Lieblingssendungen: Inhaltliche Präferenzen lassen sich als Kombination nur wenig verallgemeinern. Menschen sind verschieden, und ihre Geschmäcker sind es auch. Ein statistisch signifikantes Ergebnis zeigte sich in manchen Themenbereichen für die positive Wirkung der Lieblingssendung auf unsere Gefühle wie zum Beispiel auf den Zusammenhang zwischen Einsamkeit und Lebenszufriedenheit: Je enger die Bindung an die Lieblingssendungen aus bestimmten Themenbereichen ist, umso mehr verringert sich das Einsamkeitserleben, wodurch sich die allgemeine gegenwärtige Lebenszufriedenheit erhöht. Dieser beeindruckende Befund zeigt: Fernsehen ist besser als sein Ruf. Und das ist eigentlich eine gute Nachricht."

Vielen Dank an Bettina Hahn, dass Sie gleich diesem wenig beachteten Thema eine Plattform bietet!

Ich freue mich auf Ihren Besuch und unseren Austausch.

Datum: 21. Mai 2024

Uhrzeit: 19-21 Uhr

Ort: Gemeindehaus Auferstehungskirche, Dollackerstr. 27, 92224 Amberg

Eintritt: 5 Euro

Anmeldung: EBW Oberpfalz, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 09622 6079426

Mit diesem LINK geht´s zur Anmeldung! 

Übrigens: Im November geht´s in München gleich mit einem dreiteiligen Seminar zum Thema weiter!


22. Mai 2024 Weidener Filmgespräche mit Dagmar Wag...
21. Mai 2024 um 19 Uhr in Amberg, Gemeindehaus Auf...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 14. Juni 2024

Sicherheitscode (Captcha)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.