• Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!
    Willkommen auf meinem BLOG bei älterwerden.net!

    Ich freue mich, daß Sie meinen BLOG besuchen, mit dem ich rund um´s Thema Älterwerden sowie zur Biografiearbeit unterschiedliche spannende Aspekte aufgreifen möchte. Mit lebendigen Texten hoffe ich, Ihnen auch neue Sichtweisen erschließen zu können. Außerdem empfehle ich Ihnen Bücher, Filme, Projekte und Links, die ich interessant und diskussionswürdig finde. Über den ein oder anderen Tipp von Ihnen würde ich mich natürlich ganz besonders freuen genauso wie über einen regen und kontroversen Austausch mit Ihnen! Schreiben Sie mir doch einfach, und wenn Sie möchten, veröffentliche ich gerne Ihren Beitrag auf meinem BLOG.

    Machen Sie mit!

    Herzlichst Ihre Dagmar Wagner

2 minutes reading time (320 words)

22. August 2020 um 11 Uhr in München/Schwabing: Kurzvortrag von Dagmar Wagner auf dem eigenlebenFestival: "Alter anders denken – Wissenswertes und neue Perspektiven zum Thema Älterwerden"

Bildschirmfoto-2020-08-14-um-12.26.22

Es werden circa zehn Minuten, die es in sich haben: Mein Kurzvortrag mit dem Allerwichtigsten, das Frau oder Mann über´s Älterwerden wissen sollten. Das ist zumindest meine Meinung. 

:-)

Und das mit viel Humor, Spannung und Aha-Effekten -

und in wunderbarer Atmosphäre: auf dem ersten "eigenlebenFestival". Zwei Tage - nämlich am Freitag 21.8. und Samstag, 22.8., kommen am Siegestor, München, ganz unterschiedliche Menschen mit bereichernden Darbietungen, Musik und Vorträgen zusammen. Eigentlich für Menschen so ab 50 Jahren, gleichzeitig offen für alle!

Und das an einem tollen Ort: Im "SALON F" - in sieben Räumen mit 7 Räumen und 7 Terrassen! Und in einem Innenhof - also eher draußen als drinnen, das Wetter soll ja mitspielen!

Die Initiatorin und Organisatorin Anne Bauer präsentiert ihr erstes Festival so:

"Mit dem eigenlebenFestival feiern wir das Miteinander der Generationen und das Leben. Denn wenn das mal nicht so will, wie wir das schön gefunden hätten, machen wir es halt anders: Statt des Café eigenleben als Treffpunkt der Generationen in München (es fiel den Coronamaßnahmen zum Opfer) gibt es jetzt den zeit- und raum-unabhängigen eigenleben.Club ››: die virtuelle Plattform für Menschen, deren bestes Alter jetzt ist – unabhängig von der gelebten Zeit.

Die Idee des eigenlebenFestivals? Dass sich Menschen in echt begegnen, die sich im virtuellen eigenleben.Club kennengelernt haben. Und andere Menschen die Möglichkeit kennenlernen, sich ebenfalls virtuell zu vernetzen – wir helfen dabei, die Neuen Medien zu nutzen."

Unter diesem LINK finden Sie alles Wissenswerte zum eigenlebenFestival.

Scrollen Sie bitte nach unten, da finden Sie das Programm.

Um Anmeldung wird gebeten, denn Corona wird hier ernst genommen:

Link zur Anmeldung für Samstag, 22.8.2020, um 11 Uhr halte ich meinen Vortrag.

Eigentlich ist eigen leben eine virtuelle Plattform zum Austausch, hier der LINK zur Webseite.

Daraus ist zusätzlich coronabedingt ein virtueller CLUB entstanden, hier der LINK.

Ich freue mich auf Ihr und euer Kommen. Der Eintritt zum Festival ist frei.

Ort: München, Siegestor, Leopoldstrasse 7, SALON F

Datum: Samstag 22.8.2020

Uhrzeit: 11-12 Uhr

Eintritt: frei

Anmeldung: erforderlich unter Link zur Anmeldung für Samstag, 22.8.2020 



Jetzt dann auch die Österreicher - Willkommen im C...
Einen Besuch wert: Die Webseite des Bundesminister...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 08. August 2022

Sicherheitscode (Captcha)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.